TSV Heiligenrode Tischtennis

Am 13.12.2019 fanden sie wieder statt: Die Tischtennis-Vereinsmeisterschaften der Jugend. Mit großer Spannung wurde sie bereits von allen erwartet. Auch wenn nicht alle da waren so haben die Anwesenden aber dennoch viel Spaß gehabt.

Das Trainerteam um Olaf Hünekens und Jens Weber sorgte nicht nur für einen reibungslosen und gut organisierten Ablauf, sondern schaffte es auch alle Kinder bei Laune zu halten.

Jugendwart: „Das war wieder einmal eine rundum gelungene Veranstaltung – wir freuen uns schon auf das nächste Mal“

Auch einige Eltern sahen den Kindern bei ihren Spielen zu und unterstützten diese tatkräftig.

Highlights

  • Insgesamt 16 Teilnehmer  heiß umkämpfte Spiele[/caption]
  • 2 Spiel-Gruppen (jeder gegen jeden)
  • Reibungsloser Ablauf
  • Viel Spass

Aufregung während der Pausen…

…und manchmal auch beim Spiel

Ergebnisse:

Gruppe A:

In der Gruppe A traten insgesamt 8 Teilnehmer an, alle waren top motiviert und lieferten sich tolle und harte Spiele.

Die ersten Plätze belegten:

  1. Leon & Luca Kucharski (beide 6:1 Spiele; 13:3 Sätze)
  2. Marlon Osterhorn (6:1 Spiele; 13:4 Sätze)
  3. Marten Lindhorst (4:3 Spiele; 8:6 Sätze)

Gruppe B:

Auch die Gruppe B war mit 8 Teilnehmern vertreten und auch Diese hatten keinen Sieg zu verschenken.

Die ersten Plätze belegten:

  1. Malina Meyer (6:1 Spiele; 12:2 Sätze)
  2. Serafina Deutschmann (5:2 Spiele; 10:4 Sätze)
  3. Alexis Papakostas (4:3 Spiele; 8:6 Sätze)

Auszeichnung

Alle bekamen Teilnehmerurkunden

Weitere Bilder