Die U12 feiert die Meisterschaft! 21 Siege aus 21 Spielen!

Am Samstag den 13.05.17 war es so weit. Die U12 machte die Meisterschaft in der
Kreisklasse mit einem 5:0 Heimsieg gegen den Mädchenmannschaft des TSV Okel
perfekt. Einen Spieltag vor Ende der Saison steht die Mannschaft unerreichbar an der
Spitze der Tabelle, mit 21 Siegen aus 21 Spielen, 2. beste Offensive, die beste Defensive.
Vor allem in der 1. Halbzeit machten es die Oklerinnen den Heiligenrodern schwer ihr
Spiel aufzuziehen. Dennoch konnte man mit einer 2:0 Führung in die Pause gehen. In der
2. Halbzeit machten die Jungs dann ihr Spiel und erarbeiteten sich mehr Chancen als
zuvor, sodass man am Ende souverän und ungefährdet mit 5:0 Meister wurde. Die Jungs
ließen sich von ihren Eltern feiern und wurden auch unmittelbar nach Abpfiff neu
eingekleidet, denn für eine Meistermannschaft muss es auch extra angefertigte
Meistershirts geben. Im letzten Ligaspiel gibt es dann noch einmal das Topspiel gegen den
Tabellenzweiten aus Wagenfeld, in dem die Jungs natürlich versuchen auch im 22. von 22
Spielen als Sieger vom Platz zu gehen. Der ganz große Wurf ist dann am 17.06 möglich,
wenn heißt: ,,Kreispokalfinale!“ .