U08 BlueWhite Dragons bei den NFV Turnieren weiter auf Erfolgskurs

Bei den beiden vergangenen NFV Turnieren am 30.04. in Syke und am 07.05. in Varrel waren beide Teams gut im Rennen.

Bei dem Turnier in Syke konnte das Team Blue mit 8:0 Toren und 9 Punkten Gruppenerster werden. Da Teams von den anderen Vereinen nicht angetreten waren, waren es für das Team Blue nur drei Gruppenspiele, aber mit längerer Spielzeit. Die Gegner waren der TV Stuhr, Weyhe-Lahausen und der TUS Varrel.

Das Team White hatte TUS Syke, SG Neuenkirchen, TUS Sudweyhe und die TSG Seckenhausen als Gegner. Das Team konnte sich dieses Mal spielerisch sehr gut gegen die Gegner behaupten. Mit 9:5 Toren und 9 Punkten wurden sie hinter dem TUS Syke Gruppenzweiter.

An dem Sonntag 07.05. war das Wetter mit von der Partie und die Sonne strahlte auf den Platz nieder. Bei dem Turnier in Varrel wurde auf Kunstrasen gespielt. Das Team Blue legte wie die Feuerwehr los und zerlegte spielerisch Weyhe-Lahausen mit 4:0 und die JSG Bruchhausen-Vilsen mit 8:0. Bei den nächsten Spielen war das Ergebnis nicht so klar, aber das Spiel. Der TV Stuhr sowie der TUS Syke hatte keine nennenswerte Chance zum Torschuss. Unsere Kids erspielten eine Chance nach dem anderen, die aber dann nicht genutzt wurde. Wir zeigten ungewohnte Schwächen im Abschluss. Beide Spiele wurden aber mit 1:0 gewonnen. Das Wetter und die Wärme vom Kunstrasen machten den Kickern zu schaffen. Dennoch wurden wir Gruppenerster mit 14:0 Toren und 12 Punkten.

Beim Team White lief es an dem Tag nicht ganz so rund.  Neben SG Neuenkirchen, TUS Sudweyhe und die TSG Seckenhausen gesellte sich der TUS Varrel zu der Gruppe. Bis auf SG Neuenkirchen, welches unentschieden gespielt wurde, wurden die anderen Spiele mit einem oder zwei Toren unterschied knapp verloren und man wurde Gruppenvierter.

Für das Team Blue geht es am 14.05. zum Pokalhalbfinale nach Bassum und das Team White ist am 21.05. wieder beim NFV Turnier am Start.